Beim Neubau Photovoltaikanlage direkt mitplanen

Vom Dach bis zum Keller – Neubau samt Photovoltaik planen Sie planen den Bau Ihres Eigenheims? In Ihrem Haus möchten Sie sich künftig selbst mit Strom versorgen? Dann sollten Sie eine Photovoltaik-Anlage bei der Bauplanung von vorneherein mitdenken. Überlegen Sie…
PV-Anlage kaufen: Die sechs besten Tipps

PV-Anlage kaufen: Die sechs besten Tipps Der Kauf einer Photovoltaik-Anlage ist eine langfristige Investition: Sie kann in der Regel zwischen 20 und 30, mitunter sogar 40 Jahre genutzt werden. Daher ist es wichtig, die richtige Kaufentscheidung zu treffen und einen…
Mieterstrom und Photovoltaik

Mieterstrom und Photovoltaik: Eine gelungene Kombination? Soll die Energiewende gelingen, ist eine Gemeinschaftsanstrengung erforderlich. Zwar können umweltbewusste Mieter ihren Anbieter wechseln und beispielsweise auf einen Ökostromtarif umsteigen. Immerhin, mehr aber auch nicht – im Gegensatz etwa zum Eigentümer, der sich…
Tipps zur Erhöhung des Eigenverbrauchs

So steigern Sie den Eigenverbrauch Ihrer Solaranlage Aufgrund der sinkenden Mindestvergütung im Rahmen des Erneuerbaren Energie Gesetztes, hoher Strompreise der Energieanbieter und der gestiegenen Verfügbarkeit günstiger Dachanlagen lohnt sich der Eigenverbrauch von selbsterzeugtem Solarstrom immer mehr. Durchschnittlich landet jedoch gerade…
Eigenverbrauch von Solarstrom

Eigenverbrauch von Solarstrom: Bedeutung und Vorteile Über 64.000 PV-Dachanlagen wurden nach einer Schätzung der Agentur für Erneuerbaren Energien 2017 in Deutschland installiert. Wer Solarstrom mit einer Photovoltaikanlage erzeugt, hat zwei Optionen: Ins Netz einspeisen und damit an den Netzbetreiber verkaufen…
Photovoltaik: Vorteile und Nachteile

Vor- und Nachteile der Photovoltaik Strom aus der Sonne ist grün, schützt das Klima und spart viel Geld, wenn man ihn selbst erzeugt? Das stimmt – und dennoch geht man auch Risiken ein, wenn man in eine Anlage zur Produktion…
Mini-Solaranlagen

Mini-Solaranlagen – jetzt auch in Deutschland erlaubt In anderen europäischen Ländern längst Realität, sind seit 2017 Mini-Solaranlagen auch in Deutschland erlaubt. Bei moderaten Anschaffungspreisen und einfacher Montage ermöglichen sie, bis zu 300 Kilowattstunden pro Jahr autark zu erzeugen. Erfahren Sie…