Photovoltaikanlage Standort

Teilen:

Eignet sich mein Haus für eine Photovoltaikanlage?

Installation einer PV-Anlage © Simon Kraus, stock.adobe.com
Installation einer PV-Anlage © Simon Kraus, stock.adobe.com

Ob eine Fläche den wirtschaftlichen Betrieb einer Photovoltaikanlage erlaubt, hängt von mehreren Standortfaktoren ab. Eher wenig geeignet sind zu steile oder flache Dächer, die Ausrichtung nach Norden oder gar ein schattenwerfender Hochhausbau in direkter Nachbarschaft. Doch wie und wo muss ein Haus stehen, damit sich die Installation einer PV-Anlage lohnt?

Ausrichtung und Neigung der Photovoltaikanlage haben Einfluss auf den Ertrag
Ausrichtung und Neigung der Photovoltaikanlage haben Einfluss auf den Ertrag
bis zu 30% sparen

Preise vergleichen:
Solaranlage günstig kaufen

  • Bundesweit
  • Unverbindlich
  • Qualifizierte Anbieter
  • Top Preise

Standortbedingungen auf einen Blick

Die Standortvoraussetzungen hängen zusammen und sind daher gemeinsam zu betrachten. Auf einen Blick stellen sich sie sich folgendermaßen dar:

Faktor Optimum
Globalstrahlung
  • Deutschland Durchschnitt: 1050 kWh/m2*a
  • Norddeutschland: < 1000 kWh/m2*a
  • Süddeutschland: > 1200 kWh/m2*a
Dachausrichtung
  • Optimale Ausrichtung: 0° Süden
  • Verluste unter 5% bei Südost/Südwest
  • Verluste ca. 20 % bei Ost/West
Dachneigung
  • Neigungswinkel zwischen 30° und 40°
  • Norddeutschland: eher steiler
  • Süddeutschland: eher flacher
Verschattung
  • Schattenwerfende Objekte ausschließen
  • Verschattungen auch für verschiedene Jahreszeiten beachten
  • Im Zweifelsfall Verschattungsanalyse durchführen

Die folgenden Beiträge liefern alles Wissenswerte zu den einzelnen Standortfaktoren und deren Einfluss auf die zu erwartenden Erträge:

Globalstrahlung

Globalstrahlung: Strahlungsarten, Einflussfaktoren und regionale Globalstrahlung Die Globalstrahlung bildet eine wichtige Eingangsgröße für die Ertragsberechnung einer Photovoltaikanlage. Unter diesem Begriff versteht man die solare Strahlung, die auf einen Quadratmeter horizontale Empfangsfläche im Laufe eines Zeitraumes – meist eines Jahres –…


Photovoltaikanlage Ausrichtung und Neigung

Photovoltaikanlage Azimut und Neigungswinkel: Optimum und Möglichkeiten Nach der Globalstrahlung sind zwei weitere Faktoren für den Ertrag einer Photovoltaikanlage ausschlaggebend: Dachausrichtung und Dachneigung – oder fachsprachlich Azimut und Neigungswinkel. Doch was genau ist darunter zu verstehen? Der Azimut ist der…


Photovoltaikanlage Verschattung

Photovoltaikanlage Verschattung: Leistungsausbeute trotz Verschattungen optimieren Schatten als Leistungskiller Ach, was macht so ein bisschen Schatten schon aus … Diese weitverbreitete Annahme stellt sich leider oft als Fehler heraus – mit erheblichen Folgen für die Funktion der Photovoltaikanlage. Auf keinen…


bis zu 30% sparen

Angebote für Solaranlagen
von regionalen Anbietern

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: